Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

1. Angebot

Die vom Besteller ausgefertigte Bestellung ist ein bindendes Angebot. Bestellungen sind für uns nur verbindlich, soweit wir sie innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen.

2. Preise Panzeri-Teamwear

Die Katalogpreise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Beschriftungen und Nummern.

Der angegebene Preis gilt für die Größen II bis einschließlich VI. Für die Größen 00 bis I erfolgt ein Preisabschlag von 10 %, für die Größen VII und VIII berechnen wir einen Preisaufschlag von 10 %. Bei der Bestellung von Einzelstücken einer Größe fällt ein Aufschlag von 10 % an.

3. Zahlungsbedingungen

Unsere Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Abzug zahlbar. Bei Erteilung einer Bankeinzugsermächtigung berücksichtigen wir 3% Skonto.

Bei Überschreitung der Zahlungsfrist werden unter Vorbehalt der Geltendmachung eines weiteren Schadens Zinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz der Bundesbank berechnet. Bei Nachweis eines höheren Zinssatzes unserer Geschäftsbank stellen wir diesen Satz in Rechnung. Mahnkosten berechnen wir mit € 5,00 pro Mahnung.

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher, uns gegen den Besteller zustehenden Forderungen, einschließlich aller Nebenkosten, unser Eigentum.

5. Versand

Ab € 500,- Warenwert erfolgt die Versendung portofrei, bis € 500,- Warenwert berechnen wir eine Versandkostenpauschale von € 6,-.

Die Lieferung erfolgt unversichert auf Gefahr des Käufers ab Lager Weidenberg/Bayern. Mit der Übergabe an den Spediteur, spätestens jedoch mit dem Verlassen des Lagers, geht jede Gefahr auf den Besteller über. Wir werden uns bemühen, hinsichtlich Versandart und Versandweg Wünsche des Bestellers zu berücksichtigen; dadurch bedingte Mehrkosten - auch bei vereinbarter portofreier Lieferung - gehen zu Lasten des Bestellers.

6. Gewährleistung

Der Besteller hat die gelieferte Ware bei Eingang auf offensichtliche Mängel zu untersuchen. Beanstandungen werden nur berücksichtigt, wenn sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware - bei verborgenen Mängeln nach ihrer Entdeckung, spätestens jedoch sechs Monate nach Erhalt der Ware – schriftlich erhoben werden. Rücksendungen können nur mit unserem Einverständnis und portofrei erfolgen. Von uns als mangelhaft anerkannte Ware nehmen wir zurück und liefern an ihrer Stelle einwandfreie Ware. Sollte eine Nachbesserung oder eine Ersatzlieferung fehlschlagen, hat der Käufer das Recht Minderung oder Wandelung zu erklären. Weitergehende Ansprüche des Bestellers sind ausgeschlossen.

7. Musterversand

Versenden wir auf Verlangen hin Muster, so ist mit diesen sorgfältig umzugehen. Die Muster sind uns so rasch wie möglich, spätestens jedoch zu dem auf dem Lieferschein genannten Datum zurückzusenden, damit alle interessierten Kunden bedient werden können. Eine Fristverlängerung ist nur nach Absprache möglich. Die Rücksendung der Muster an WSM erfolgt in jedem Fall auf Kosten des Kunden.Sind die Muster nicht bis zu dem im Lieferschein genannten Datum zurückgeschickt, behalten wir uns vor, den uns entstandenen Schaden geltend zu machen.

8. Lieferzeit

Die Lieferzeit bei Panzeri Teamwear-Bestellungen beträgt in der Regel 4 bis 6 Wochen gerechnet ab Bestelleingang. Bei schuldhafter Überschreitung einer vereinbarten Lieferfrist ist Lieferverzug erst nach Setzen einer angemessenen Nachfrist gegeben. Ereignisse höherer Gewalt berechtigen uns, die Lieferung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben. Der höheren Gewalt stehen Streiks, Aussperrungen und sonstige Umstände gleich, die uns die Lieferung wesentlich erschweren oder sonst unmöglich machen.

9. Erfüllungsort und Schlussbestimmungen

Erfüllungsort für beide Vertragsteile ist Weidenberg/Bayern.

(Stand 01.01.2009)